Es ist Sommer! Und was passt mehr zu gemütlichen Grillabenden mit Freunden, als knackig-frischer, gegrillter Tomatensalat? Tomaten schneiden, Knoblauch schälen, würzen, Olivenöl drauf und zusammen in Alufolie für 10 Minuten auf den Grill. Einfacher gehts kaum. Viel Spaß beim Nachkochen!

Rezept für unseren Gegrillten Tomatensalat

  • 1 kg Tomaten (Fleisch- und Cherrytomaten gemischt)
  • 5-6 Knoblauchzehen
  • 3 Zweige Thymian (alternativ 1 TL getrockneter Thymian)
  • Salz und Pfeffer
  • 3 EL Olivenöl
  • 5 EL Weißweinessig

Die Zubereitung:

Die Tomaten waschen und trocken tupfen. Die Fleischtomaten in dicke Scheiben schneiden und dabei den Strunk herausschneiden.

Die Cherrytomaten halbieren. Zusammen mit den Knoblauchzehen und dem Thymian auf ein großes Stück Alufolie legen.

Mit Salz und Pfeffer würzen und 1 EL vom Olivenöl darüber träufeln. Die Alufolie über den Zutaten fest zusammenfalten und für etwa 10 Minuten auf den Grill legen.

Dann aus der Alufolie nehmen und mit dem entstandenen Saft auf einen Teller geben. Das restliche Olivenöl und den Essig dazu geben, kurz umrühren und fertig!

Wir wünschen einen guten Appetit!