Eines unserer Lieblingsrezepte! Egal ob mild oder feurig scharf, eine Currywurst geht immer. Vor allem wenn sie mit leckerer Kikok Bratwurst zubereitet wird. Einfach, schnell und super lecker. Probieren Sie es aus!

Rezept für die leckere Currywurst

Zutaten für eine Portion für 4 Personen:

  • 4 Kikok Bratwürstchen fein 1 Zwiebel
    1 EL Butter
    1 EL brauner Zucker Currypulver
  • 400 g stückige Tomaten 2 kleine Gewürzgurken 200 g Tomatenketchup 50 ml Hühnerbrühe
  • 1–2 TL Sambal Oelek 3 EL Obstessig
  • Prise Salz
  • 4 EL Sonnenblumenöl

Zubereitung der Currywurst aus Kikok Bratwurst

Die Currysoße bereiten Sie im ersten Schritt wie folgt zu:

  1. Zwiebel schälen und fein würfeln. Butter erhitzen und Zwiebel darin ca. 5 Minuten glasig andünsten. Mit Zucker bestreuen und kurz karamellisieren. 2 EL Currypulver dazugeben und anrösten. Tomaten beifügen, aufkochen und ca. 20 Minuten unter Rühren einkochen. Die Gurken fein würfeln. Daraufhin die Gurken, Ketchup und Brühe zur Soße geben, aufkochen und mit Sambal Oelek, Essig und Salz kräftig abschmecken.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kikok Bratwürstchen darin ca. 8 Minuten unter Wenden braten.
  3. Die gebratenen Würstchen nun mit der Soße übergießen und anrichten.