Es ist Sommer und die Grillsaison längst gestartet. Was passt bei diesem guten Wetter besser, als leckere Kikok Hähnchen Unterschenkel? Die Marinade ist hausgemacht und schnell und einfach zubereitet. Viel Spaß beim ausprobieren und guten Appetit!

Rezept für unsere marinierten Kikok Hähnchen Unterschenkel (Für vier Personen)

Zutaten:

  • 12Kikok Hähnchen Unterschenkel
  • Hausgemachter Rub für die Marinade:
  • 1TL Pfeffer
  • 2TL Rohrohrzucker
  • 1TL Oregano
  • 1TL Meersalz
  • 1/2TL Kümmel
  • 1TL Paprikapulver, geräuchert
  • 1Chilischote, getrocknet
  • 1TL Senfsaat, gelb
  • 2TL Koriander, getrocknet
  • 1TL Zwiebel, getrocknet
  • 1TL Knoblauch, getrocknet

 

Zubereitung:

Die Gewürze im Mörser oder dem Mixer zu einem Rub zermahlen.

Kikok Hähnchen Unterschenkel mit dem Rub marinieren. Dafür die Schenkel in einen Gefrierbeutel geben und 2-3 EL vom Rub hinzugeben. Alles gründlich Einmassieren und mind. 2- 3 Std. im Kühlschrank marinieren lassen.

Im Anschluss die Hähnchen Unterschenkel aus dem Beutel nehmen und ggf. leicht abtupfen. Bei bei ca. 180°C für 25 min. bei indirekter Hitze grillen.

Dazu reichen wir einen leichten Sommersalat und ein frisches Baguette.

Guten Appetit!