Leckeres und kinderleichtes Rezept für:

Weihnachtsplätzchen zum Ausstechen

Zutaten

  • 5 Eigelb vom Schönecke-Ei, Größe M oder L
  • 190g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 375g Butter
  • 500g Mehl
  • 1 Prise Salz

Eigelb, Zucker, Vanillezucker, Butter, Mehl und Salz zügig zu einem Knetteig verarbeiten. Zu einer Rolle oder Kugel formen und mindestens eine Stunde kalt stellen. Dann den Teig dünn ausrollen und mit Formen ausstechen. Die ausgestochenen Plätzchen im vorgeheizten Backofen ca. 10 min bei 180* backen. Auf einem Gitter gut abkühlen lassen.

Zum Garnieren: Puderzucker oder Kuvertüre oder Rosinen oder…. Der Kreatvität sind keine Grenzen gesetzt!