Wir haben ein leichtes, gesundes und wärmendes Rezept aus der gesunden Holsteiner Pute für euch – und günstig ist die Oberkeule noch dazu! Viel Freude beim Nachkochen! Euer Team Schönecke

Putenoberkeule sizilianisch (für 4 Personen)

  • 2 kg Putenoberkeule
  • 1 kg Zwiebeln
  • 700 g Fleischtomaten
  • 4 Knoblauchzehen
  • 500 ml Fleischbrühe
  • Butterschmalz
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • Pfeffer
  • 1 EL Thymia

 

Zubereitung:

1. Von der Putenoberkeule die Haut entfernen und
in mittelgroße Stücke zerschneiden. Mit Salz und
Cayennepfeffer würzen und in der Pfanne im
Butterschmalz scharf anbraten.
2. Die Zwiebeln schälen und vierteln.
Die Fleischtomaten häuten und klein schneiden.
3. Das angebratene Fleisch in einen großen Bräter
legen. Den klein geschnittenen Knoblauch, die
Zwiebeln und die Tomaten darüber geben. Die Fleisch-
brühe und den getrockneten Thymian hinzufügen.
4. In einem auf 200°C vorgeheizten Backofen ca. 2
Stunden mit Deckel schmoren lassen. Eine 1/2 Stunde
vor Ende der Garzeit Deckel entfernen.
Unser Tipp: Mit viel Stangenweißbrot oder
Fladenbrot servieren.
Guten Appetit!