Lecker mariniertes Fleisch vom Grill ist ein richitiges Geschmackserlebnis! Durch das Einlegen dringen Gewürze und Säure tief in das Fleisch ein und machen es aromatischer und zarter. Mit ein paar Tipps und Tricks lassen sich im Handumdrehen perfekte Marinaden-Variationen zaubern. Zwei unserer Klassiker haben wir in unserem Rezept der Woche für euch vorbereitet! Viel Spaß beim Nachkochen!

Rezept für unser Honig-Chili-Hähnchen

  • 3 EL flüssiger Honig
  • 2 EL Chiliflocken
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • Salz

Die Zubereitung:

Honig und Chiliflocken mischen und das Öl unterrühren. Das ganze Hähnchen damit bestreichen, dann salzen.

 

Rezept für unser Knoblauch-Hähnchen

  • 5 Knoblauchzehen (geschält)
  • 2 TL Salz
  • 50ml Olivenöl
  • 3-4 Zweige Thymian

Die Zubereitung:

Knoblauch mit Salz und Olivenöl zu einer feinen Paste mixen, auf das Hähnchen streichen und mit gehackten Thymianblättern bestreuen.

 

Wir wünschen guten Appetit!