Rufen Sie an: 04168-91310

Herzlich Willkommen!

Geschichte

Urgroßvater Heinrich Schönecke legte 1914 den Grundstock für unseren Familienbetrieb. Alles, was unser kleiner Hof im Moor hergab, brachte er mit dem Pferdefuhrwerk nach Hamburg-Harburg auf einen der ältesten Märkte der Stadt. Neben Äpfeln und Kartoffeln auch Eier von eigenen Hühnern.

Die zweite Generation

Heiner und Ilse Schönecke haben das Marktgeschäft seit den 1970er Jahren weiter mit dem Schwerpunkt Eier und Geflügel ausgebaut. Die sehr persönliche Führungskultur prägt bis heute den Umgang miteinander. Seit 2011 führen Henner Schönecke und Ruth Staudenmayer den Betrieb in vierter Generation. Rund 100 Mitarbeiter gehören inzwischen zur Schönecke-Familie, manche bereits in zweiter Generation.

Der Geflügelhof heute

Heute präsentieren wir an zehn Standorten in und um Hamburg das beste Geflügel aus Norddeutschland, internationale Fleisch- und Wurstspezialitäten und Eier aus unserer Freilandhaltung.

Unsere Freilandställe sind in Neu Wulmstorf-Ardestorf, die Bodenhaltung befindet sich direkt auf dem Hof in Elstorf. Selbstverständlich führen wir auch Bio-Eier. Alle von uns in Verkehr gebrachten Eier stammen aus deutscher Produktion.

Unsere Feinkostsalate aus eigener Produktion sind ebenso ein Genuss wie die bekömmlichen Produkte an der Heißen Theke.

  Loading...