Schönecke – innovativ seit 1914

Wir bei Schönecke glauben an Qualität – und das seit 1914. Qualität macht den Unterschied und die beginnt bei uns wie vor über 100 Jahren im bäuerlichen Familienbetrieb, auf unserem Hof und mit Geflügel und Eiern von bester Herkunft und höchster Qualität. Dabei setzen wir auf die Erfahrung von mittlerweile vier Generationen: Die Geschäftsführer Henner Schönecke und Ruth Staudenmayer denken die Philosophie der Familie Schönecke kontinuierlich und innovativ weiter.

Regionalität, Transparenz, ökologisches Handeln und eine natürliche und wertschätzende Aufzucht unserer Hennen in bäuerlicher Freilandhaltung sind für uns selbstverständlich. Wir überprüfen unser Handeln darauf und entwickeln uns beständig weiter.

Das war schon immer so , wie ein Blick in unsere Geschichte zeigt:

Schönecke heute

Ein moderner Geflügelhof, über zehn Standorte in Norddeutschland und im Zentrum immer noch: die Familie, das Team, unsere Kunden.

Das Team auf dem Harburger Markt am Sand und an den anderen zehn Standorten begrüßt auch heute noch Kunden, die entweder Heinrich “Opa” Schönecke oder Heiner Schönecke persönlich kannten. Die Mitarbeiter nehmen sich gerne Zeit für einen Klönschnack mit ihnen.

Auch der Familiensinn ist uns erhalten geblieben. In allen Teams wird eng zusammengearbeitet und gemeinsam gegessen. Die Mitarbeiter werden in Entscheidungen des Unternehmens einbezogen und können ihre Ideen einbringen.

Wir sind stolz auf unser Team! Viele unserer 120 Mitarbeiter kommen aus der Region und sind dem Unternehmen Schönecke oft  über Generationen hinweg treu. Betriebzugehörigkeit von über 20 Jahren sind keine Seltenheit!

Sie arbeiten oft übergreifend in den Bereichen Verkauf, Logistik, Produktion, Landwirtschaft, Ackerbau und Tierhaltung, Verwaltung, Marketing/Events.

Wir sind international, denn unsere Mitarbeiter haben die unterschiedlichsten Wurzeln – darum sprechen wir bei Schönecke acht Sprachen.

Der Anteil an Frauen im Betrieb liegt derzeit bei 53% und fünf von sieben Leitungsfunktionen sind von Frauen besetzt, das entspricht 71%.

Genuss mit Verantwortung

Wir sind uns der Vergangenheit und Gegenwart bewusst und setzen uns klare Ziele für die Zukunft. Das Vertrauen und die Erwartungen unserer Kunden und Mitarbeiter begründet unseren Auftrag.

Schon 1997, lange bevor Freiland-Eier gefragt waren, haben wir den ersten Freilandstall für Legehennen im Elbe-Weser-Dreieck eröffnet. Heute betreiben wir zwei eigene Freilandställe und beziehen zusätzlich Eier von Partnerbetrieben in Niedersachsen. Sogar Bio-Eier aus der Lüneburger Heide gehören mittlerweile zu unserem Sortiment. Diese Entwicklung hätte Henner Schöneckes Großvater Heinrich damals nicht vorhersehen können, als es mehr um die günstige Versorgung der Bevölkerung mit Lebensmitteln ging als um Tierwohl.

Auch unser Fleisch- und Wurst-Sortiment stammt aus Haltungsformen, die unsere Werte und die gestiegenen Ansprüche unserer Kunden widerspiegeln. Mehr Platz pro Tier, Futter ohne genetisch veränderte Bestandteile, Frischluft und Beschäftigungsmaterialien sind Kriterien, die wir berücksichtigen.

Die Haltung unserer Freilandhennen übertreffen die Kriterien der Haltungsformen-Kennzeichnung und garantieren das Tierwohl.

Wir bilden aus

Wir glauben an die Zukunft einer gut ausgebildeten jungen Generation – dafür engagieren wir uns.

Selbstverständlich bilden wir bei Schönecke auch aus. Wir bieten Ausbildungspätze in den unterschiedlichen Sparten unseres Unternehmens:

  • Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk, Schwerpunkt Fleischerei
  • Verkäufer / Kaufmann (m/w/d) im Lebensmittel-Einzelhandel
  • Kaufmann im Groß- und Einzelhandel
  • Fachkraft für Agrarservice
  • Landwirt mit Schwerpunkt Geflügel/Legehennenhaltung
  • Wir sind Partner im Dualen Studium, z.B. BWL/FoodManagement an der DHBW Heilbronn und Supply Chain Management an der IBA

 

Wir freuen uns auf Eure/Ihre Bewerbung!

Werte und Wandel: Unsere Philosophie

Wir sind uns der Vergangenheit und Gegenwart bewusst und setzen uns klare Ziele für die Zukunft.

Mit dem Wissen und der Erfahrung von vier Generationen prägen wir eine enkeltaugliche Zukunft.

Wie alles begann …

Wir sind stolz auf unsere lange Tradition und Familiengeschichte.

Die mittlerweile vierte Generation prägt die Geschicke unseres Unternehmens. Alles began 1914 auf dem Harburger Wochenmarkt …

Unser Engagement in der Handball-Bundesliga

Die Partnerschaft mit dem Handball-Bundesligisten Buxtehude ist ein fester Bestandteil unseres Engagements in der Region.

Nur wenige Kilometer von unserem Hof in Elstorf entfernt befindet sich die Heimat der Bundesliga-Handballerinnen vom Buxtehude SV, die wir als Sponsoren unter anderem in der Jugendarbeit unterstützen.

Die Handball-Frauen des Buxtehuder SV haben eine beeindruckende Erfolgsgeschichte vorzuweisen – sowohl national als auch international. Auch im Bereich des weiblichen Nachwuchses zählt der Verein derzeit zur Spitze in Deutschland. Seit 2014 konnten die Nachwuchs-Sportlerinnen vier deutsche Jugend-Meisterschaften gewinnen, zweimal traten sie schon in der Champions League an.

Schönecke direkt und aktuell – der Newsletter mit Mehrwert

Verpassen Sie mit unserem Newsletter keine Ausgabe unseres Magazins mehr! Dazu gibt es immer wieder spannende Aktionen, saisonale Highlights, Rezepte und Angebote, sowie exklusive Einladungen zu Events rund um den Geflügelhof Schönecke.

Melden Sie sich jetzt unverbindlich an.

Für Sie vor Ort

An mittlerweile über zehn Standorten in Norddeutschland haben sie marktfrisch Gelegenheit Geflügel, Eier, Wildfleisch und Feinkost von unserem Hof zu beziehen.

Wir sind auch in ihrer Nähe! Schauen sie vorbei, wir freuen uns auf Sie! Der aktuellen Wochenmarktstandort (auch mit möglichen Feiertags-Verlegungen) finden Sie zudem verlässlich immer hier angezeigt!

NEU: Eimsbüttel

Wochenmarkt Grelckstraße
Grelckstraße/Lokstedt
22529 Hamburg Eimsbüttel
8.30 Uhr – 13.00 Uhr

Mittwoch begrüßen wir Sie auf diesen Märkten

Jesteburg

Feinkostmarkt an der Lisakate
Hauptstraße 24
21266 Jesteburg
14.00 Uhr – 18.00 Uhr

Neu Wulmstorf

Wochenmarkt am Rathaus
Bahnhofstraße 39
21629 Neu Wulmstorf
8.00 Uhr – 13.00 Uhr

Harburg

Wochenmarkt auf dem Harburger Sand
Marktplatz Sand
21073 Hamburg-Harburg
8.00 Uhr – 13.30 Uhr

Donnerstag sind wir hier vor Ort:

Tibarg

Wochenmarkt Tibarg
Tibarg 1
22459 Hamburg
08.00 Uhr – 13.30 Uhr

Wandsbek

Wochenmarkt am Quarree
Quarree 8-10
22041 Hamburg-Wandsbek
8.00 Uhr – 13.00 Uhr

Eimsbüttel

Wochenmarkt Grelckstraße
22529 Grelckstraße/Lokstedt
T: +49 040 428 01 37 08
W: Wochenmarkt Eimsbüttel
A: Anfahrt ansehen

Mittwoch
8.30 Uhr – 13.00 Uhr

Neu Wulmstorf

Wochenmarkt am Rathaus
Bahnhofstraße 39
21629 Neu Wulmstorf
T: +49 4168 9131606
W: Wochenmarkt Neu Wulmstorf besuchen
A: Anfahrt ansehen

Mittwoch
8.00 Uhr – 13.00 Uhr

Freitag
8.00 Uhr – 16.00 Uhr

Uetersen

Wochenmarkt Uetersen
Am Markt 1
25436 Uetersen
T: +49 4168 9131610
W: Wochenmarkt Uetersen besuchen
A: Anfahrt ansehen

Freitag
07.00 Uhr – 13.00 Uhr

Tibarg

Wochenmarkt Tibarg
Tibarg 1
22459 Hamburg

T: +49 4168 9131610

W: Wochenmarkt Tibarg besuchen
A: Anfahrt ansehen

Donnerstag
08.00 Uhr – 13.30 Uhr

Samstag
08.00 Uhr – 13.30 Uhr

Jesteburg

Feinkostmarkt an der Lisakate
Hauptstraße 24
21266 Jesteburg
T: +49 4168 9131606

A: Anfahrt ansehen

Mittwoch
14.00 Uhr – 18.00 Uhr

Buchholz

Wochenmarkt am Rathaus
Breite Straße/Poststraße 1
21244 Buchholz i.d. Nordheide

T: +49 4168 9131606

W: Buchholzer Wochenmarkt besuchen
A: Anfahrt ansehen

Mittwoch
8.00 Uhr – 13.00 Uhr

Winsen (Luhe)

Winsener Wochenmarkt
Schlossplatz
21423 Winsen (Luhe)
T: +49 4168 9131606
W: Wochenmarkt Winsen besuchen
A: Anfahrt ansehen

Dienstag
9.00 Uhr – 17.00 Uhr

Harburg

Wochenmarkt auf dem Harburger Sand
Marktplatz Sand
21073 Hamburg-Harburg
W: Wochenmarkt Harburg
A: Anfahrt ansehen

Montags bis Samstags 
8.00 Uhr – 13.30 Uhr

Wandsbek

Wochenmarkt am Quarree – Wandsbek
Quarree 8-10
22041 Hamburg-Wandsbek
T: +49 4168 9131611
W: Quarree Website besuchen
A: Anfahrt ansehen

Donnerstag – Samstag
8.00 Uhr – 13.00 Uhr

Hof Elstorf

Geflügelhof Schönecke
Fliegenmoor 24
21629 Neu-Wulmstorf/Elstorf
T: +49 4168 91310

Montag bis Freitag
7:00 Uhr – 16.00 Uhr
Samstag
9:00 bis 13:00


W: Schönecke Website besuchen
A: Anfahrt ansehen

ACHTUNG: Verkauf und Abholung nur auf Bestellung!
Ihre Bestellung nehmen wir gern telefonisch oder per
E-Mail an service@schoenecke.de entgegen.

Mercado

Mercado-Einkaufszentrum
Ottensener Hauptstraße 10
22765 Hamburg-Ottensen
T: +49 40 39905408
W: Mercado Website besuchen
A: Anfahrt ansehen

Öffnungszeiten:

Mo/Di/Mi und Sa: 10-16 Uhr
Do und Fr: 10-18 Uhr

Buxtehude

Wochenmarkt auf dem Schafmarkt
Am Eichholz
21614 Buxtehude

T: +49 4168 9131606
W: Wochenmarkt Buxtehude besuchen
A: Anfahrt ansehen

Samstag
8.00 Uhr – 12.00 Uhr