Gulasch vom Wildschwein

Liebe Wild-Freunde, einfacher können Sie Ihre Gäste nicht glücklich machen: Einen großen Topf Gulasch anschmoren und dann der Sache einfach etwas Zeit zum Durchgaren geben. Wir lieben es mit Spätzle und Salat, und Sie? Gulasch schneiden wir aus dem Nacken, der Keule und der Schulter von unserem Wild. Alles, was Sie darin an „Weißem“ seht, sind Faszien, kleine Muskelhäutchen, kurze Sehnenstücke und manchmal etwas Fett. Keine Angst: Das schmort alles weg und gibt dann die zarten, weichen Stellen im Fleisch. Guten Appetit und einen gemütlichen Abend mit dem großen Topf Wild-Glück!

Zutaten

  • 1 kg Wildschweingulasch
  • 3 Zwiebeln, in Würfel geschnitten
  • 2 Paprika rot, in Würfel geschnitten
  • 100 g Tomatenmark
  • 2 l Fleischbrühe
  • 6 EL Sonnenblumenöl
  • 100 ml Rotwein
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß
  • dunkler Saucenbinder

Zubereitung

Das Fleisch zunächst gut trocken tupfen und dann lagenweise in einer Pfanne anbraten, damit nicht so viel Fleischsaft entsteht. Ein Küchensieb über eine große Schüssel legen und dort jede fertig angebratene Lage hineingeben (Der entstandene Fleischsaft sammelt sich so zur späteren Verwendung in der Schüssel.). Nach Anbraten der letzten Lage das im Sieb befindliche Fleisch wieder in die Pfanne geben und gut mit dem Tomatenmark vermischen. Hitze hochschalten und scharf anbraten.

Mit Rotwein ablöschen und einkochen lassen. Geben Sie den Pfanneninhalt in einen großen Topf. Fügen Sie hier den in der Schüssel aufgefangenen Fleischsaft hinzu. Gießen Sie alles mit der Fleischbrühe auf und lassen Sie es vor sich hin köcheln. In der Pfanne braten Sie nun die Zwiebelwürfel goldbraun an und geben sie anschließend zum Fleisch in den Topf. Ca. 60 Minuten köcheln lassen, dann die Paprikawürfel zugeben und noch einmal 20 Min. weiter kochen.

Danach mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken, mit etwas Saucenbinder abbinden, fertig! Als Beilage empfehlen wir mit frischer Petersilie garnierte Spätzle.

Guten Appetit!

Schönecke direkt und aktuell – der Newsletter mit Mehrwert

Verpassen Sie mit unserem Newsletter keine Ausgabe unseres Magazins mehr! Dazu gibt es immer wieder spannende Aktionen, saisonale Highlights, Rezepte und Angebote, sowie exklusive Einladungen zu Events rund um den Geflügelhof Schönecke.

Melden Sie sich jetzt unverbindlich an.

Rezepte für die Feiertage

Zu Weihnachten und zum Jahreswechsel gelingt auch das Besondere mit Schönecke ganz leicht!

Mit unseren Rezepten für die Feiertage und zum Jahreswechsel wünschen wir Ihnen und Euch eine genussvolle, gute Zeit! Zeit zum Entspannen, Zeit füreinander und miteinander. Zeit für Feierei und stille Tage, für Winterfreuden und Winterzauber.

Restefest (2) : Gezupftes von der Gans mit Spicy Asia-Nudeln

Das wärmt nach dem großen Fest, schenkt Kraft und Energie: Gezupftes von der Gans in würzig-pikanter Asia-Brühe mit Nudeln.

Restefest (1): Gezupftes Allerlei von der Gans mit gebratenen Klößen

Ein Lieblingsessen am Tag nach dem großen Gänseessen ist das Gezupfte von der Schönecke Geling-Gans, in übriger Sauce erwärmt und zu Scheiben von übrigen gebratenen Klößen und gewärmtem Rotkohl serviert.

Brust von der Geling-Gans mit Sauce

Brust oder Keule? Mit unserem Geling-Gans-Rezept gelingt die Brust in jedem Fall zart und saftig – die Sauce dazu entsteht nebenbei auf dem Herd, während die Gans im Ofen ihrer Vollendung entgegen brät!

Grünkohl mit gebratenen Pfeffer-Birnen mit Gänsekeule

Gans und Ente passen hervorragend zum norddeutschen Grünkohl – in Berlin und Brandenburg war die Kombination früher schon ein gängiges und beliebtes Wintergericht.

Geling-Gans mit Sauce

Mit diesem Rezept gelingt die Gans einfach und einfach perfekt! Bei gleichbleibender Ofen-Temperatur gart die vorgesalzene und vorbreitete Gans mühelos dem großen Gänseessen entgegen. Die Sauce zur Gans entsteht nebenbei und ganz entspannt auf dem Herd.

Sous Vide gegarte Entenbrust

Mit der Niedriggarmethode Sous Vide gelingt die Entebrust ganz unkompliziert saftig und zart. Dass das nicht Stunden dauern muss, beweist unser Fleischsommelier Andreas Stockfleth mit dem folgenden Rezept.
Neu Wulmstorf

Wochenmarkt am Rathaus
Bahnhofstraße 39
21629 Neu Wulmstorf
T: +49 4168 9131606
W: Wochenmarkt Neu Wulmstorf besuchen
A: Anfahrt ansehen

Mittwoch
8.00 Uhr – 13.00 Uhr

Freitag
8.00 Uhr – 16.00 Uhr

Coordinates of this location not found

Uetersen

Wochenmarkt Uetersen
Am Markt 1
25436 Uetersen
T: +49 4168 9131610
W: Wochenmarkt Uetersen besuchen
A: Anfahrt ansehen

Freitag
07.00 Uhr – 13.00 Uhr

Coordinates of this location not found

Tibarg

Wochenmarkt Tibarg
Tibarg 1
22459 Hamburg

T: +49 4168 9131610

W: Wochenmarkt Tibarg besuchen
A: Anfahrt ansehen

Donnerstag
08.00 Uhr – 13.30 Uhr

Samstag
08.00 Uhr – 13.30 Uhr

Coordinates of this location not found

Jesteburg

Feinkostmarkt an der Lisakate
Hauptstraße 24
21266 Jesteburg
T: +49 4168 9131606

A: Anfahrt ansehen

Mittwoch
14.00 Uhr – 18.00 Uhr

Coordinates of this location not found

Buchholz

Wochenmarkt am Rathaus
Breite Straße/Poststraße 1
21244 Buchholz i.d. Nordheide

T: +49 4168 9131606

W: Buchholzer Wochenmarkt besuchen
A: Anfahrt ansehen

Mittwoch
8.00 Uhr – 13.00 Uhr

Coordinates of this location not found

Winsen (Luhe)

Winsener Wochenmarkt
Schlossplatz
21423 Winsen (Luhe)
T: +49 4168 9131606
W: Wochenmarkt Winsen besuchen
A: Anfahrt ansehen

Dienstag
9.00 Uhr – 17.00 Uhr

Coordinates of this location not found

Harburg

Wochenmarkt auf dem Harburger Sand
Marktplatz Sand
21073 Hamburg-Harburg
T: +49 4168 9131603
W: Wochenmarkt Harburg Sand besuchen
A: Anfahrt ansehen

Dienstag – Samstag
8.00 Uhr – 13.30 Uhr

Coordinates of this location not found

Wandsbek

Wochenmarkt am Quarree – Wandsbek
Quarree 8-10
22041 Hamburg-Wandsbek
T: +49 4168 9131611
W: Quarree Website besuchen
A: Anfahrt ansehen

Donnerstag – Samstag
8.00 Uhr – 13.00 Uhr

Coordinates of this location not found

Hof Elstorf

Geflügelhof Schönecke
Fliegenmoor 24
21629 Neu-Wulmstorf/Elstorf
T: +49 4168 91310

Montag bis Freitag
7:00 Uhr – 16.00 Uhr
Samstag
9:00 bis 13:00


W: Schönecke Website besuchen
A: Anfahrt ansehen

ACHTUNG: Verkauf und Abholung nur auf Bestellung!
Ihre Bestellung nehmen wir gern telefonisch oder per
E-Mail an service@schoenecke.de entgegen.

Coordinates of this location not found

Mercado

Mercado-Einkaufszentrum
Ottensener Hauptstraße 10
22765 Hamburg-Ottensen
T: +49 40 39905408
W: Mercado Website besuchen
A: Anfahrt ansehen

Öffnungszeiten:

Montag – Samstag
10:00 Uhr – 20:00 Uhr

Verkaufsoffene Sonntage:
5. November 2023

Coordinates of this location not found

Buxtehude

Wochenmarkt auf dem Schafmarkt
Am Eichholz
21614 Buxtehude

T: +49 4168 9131606
W: Wochenmarkt Buxtehude besuchen
A: Anfahrt ansehen

Samstag
8.00 Uhr – 12.00 Uhr

Coordinates of this location not found